Ich biete zur Diagnostik und Therapie von Erkrankungen auf dem Gebiet der HNO-Heilkunde an:

  • Ohrmikroskopie
  • Tonschwellenaudiometrie
  • Sprachaudiometrie
  • Impedanzaudiometrie (Tympanometrie, Mittelohrdruckmessung; Stapediusreflexe, Mittelohrreflexmessung)
  • Tinnitusbestimmung, -maskierung
  • akustisch evozierte Potentiale (BERA, Brainsteam evoked response Audiometry/Hirnstammaudiometrie)
  • otoakustische Emissionen
  • Hörgeräteversorgung, -kontrolle und Beratung
  • Spontan- und Provokationsnystagmus
  • Elektronystagmografie
  • Videokopfimpulstest (vHIT)
  • kalorische Prüfung
  • Lagerungsmanöver
  • Endoskopie von Nase und Nasenrachenraum
  • Rhinomanometrie (Nasendurchflussmessung)
  • Riech- und Geschmacksprüfung
  • Ultraschalluntersuchung der Nasennebenhöhlen
  • Endoskopie von Rachen und Kehlkopf
  • Raucher-Krebsfrüherkennungs-Untersuchungen (z. B. Kehlkopf, Rachen, Ultraschall)
  • Stimmuntersuchung, Stroboskopie
  • Schnarchbehandlung mittels RFITT/Celon
  • Beratung bzgl. gutartigen Schnarchens vs. obstruktiver Schlafapnoe
  • Schlafapnoe-Screening (Polygrafie)
  • Schnarchdiagnostik
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Pulmologen, Neurologen, Zahnärzten zum Thema Schlafmedizin

 

 

 

  • Beratung bzgl. Allergenvermeidung, Behandlungsoptionen
  • Pricktest
  • Blutuntersuchung (spezifisches IgE)
  • nasale Provokation
  • spezifische Immuntherapie (=Hyposensibilisierung)
  • Phytotherapie
  • Neuraltherapie
  • Infusionstherapie
  • u. a. 
  • gesetzliche Unfallversicherung
  • private Unfallversicherung
  • Sozialgerichte
  • Rentenversicherungen
  • Sonographie der Halsweichteile inkl. der großen Speicheldrüsen
  • Sonographie der Nasennebenhöhlen
  • Tumordiagnostik und -nachsorge
  • Beratung bzgl. einer Zweitmeinung (keine Kassenleistung, sog. IgL-Leistung)